Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Eigenproduktionen

Unter der Bezeichnung Theaterundpunkt verbirgt sich eine freie Theatergruppe aus Minden mit wechselnden Besetzungen und Produktionen. Die erste Eigenproduktion von Alois Moyo auf Deutsch war Afrika Montage mit Moment-Aufnahmen aus dem heutigen Leben in Afrika. Hierbei ging es um die Wünsche und Träume der Afrikaner nach Jahren der Unabhängigkeit und den großen Versprechungen... natürlich begleitet von Trommeln, Tanz und Gesang.

Mit Steinstunde der Menschheit folgte eine kleine Parabel über Gott und die Welt.
Wohnt Gott in der Kirche? – Kamen die ersten Menschen aus Afrika und waren sie Kommunisten? – Warum sind Schwarze nicht weiß und Weisse nicht schwarz?
Solcherlei schwerwiegend einfache Fragen behandelten die beiden Schauspieler Guido Meyer und Alois Moyo nach Manier klassischer Geschichtenerzähler, eingebettet in ein amüsant nachdenkliches Szenenspiel.

2008 Steinstunde Theaterundpunkt Eigenproduktion
Rolle: Herr S.
2007 Afrika Montage Theaterundpunkt Eigenproduktion
Rolle: Afrikaner, Regie: Jü̈rgen Morche
2005 Die Zofen von Jean Genet
Rolle: gnä̈dige Frau, Regie: Jürgen Morche